Mit unseren finanziellen Mitteln konnten wir bereits einige Projekte und Studien finanzieren. Hier ein Auszug daraus:

Krankheitsverlauf und Variabilität bei Canavan
Dr. Annette Bley; UKE Hamburg-Eppendorf
24.000 Euro

Pilotstudie zum Vergleich der Wirkung des intermittierenden Heilfastens (IF) und der modifizierten ketogenen Ernährung auf die Lebensqualität bei Multipler Sklerose
Prof. Friedemann Paul, Dr. Markus Bock; Charité Berlin
25.000 Euro

Cerebrospinal fluid (CSF – Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit) – Biomarkers for Adrenoleukodystrophie
Dr. Troy C. Lund; University of Minnesota, USA
1.022 Euro

Gene therapie for patients with Adrenomyeloneuropathy (AMN)
Dr. Patrick Aubourg; Hospital Saint-Vincent de Paul, Paris, Frankreich
10.000 Euro

Pilotstudie mit Wachstumshormon zur Remyelinisierung bei MS
Fr. Dr. Muriel Stoppe; Translationszentrum für Regenerative Medizin, Universität Leipzig
5.000 Euro

Biomarker bei Morbus Alexander
CA Wolfgang Köhler, Dr. Albee Messing; FKH Hubertusburg Wermsdorf, University of Wisconsin-Madison, USA
20.000 Euro

Sekundäre Peroxisomenschädigung durch Abcd1-Defizienz – Ein möglicher zellulärer Mechanismus von X-ALD
Dr. Celia Kassmann; Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin Abt. Neurogenetik, Göttingen
25.362 Euro

Kontaktstelle des Leukonet
CA Wolfgang Köhler; FKH Hubertusburg Wermsdorf
10.000 Euro

Pelizäus-Merzbacher-Syndrom-Studie
Prof. Dr. Klaus-Armin Nave; Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin Abt. Neurogenetik, Göttingen
20.000 Euro

Studie Lorenzos Öl
CA Wolfgang Köhler; FKH Hubertusburg Wermsdorf
9.839 Euro